Stadtkapelle Gallneukirchen

Unterstützen Sie die Stadtkapelle

Zwei Konzerte, einen Dämmerschoppen, eine "Musiroas" und den Weihnachtsmarkt samt Punschstand mußten die Verantwortlichen der Stadtkapelle in einer Zeit absagen, in der sie finanziellen Mittel sammeln sollten, um ein Zehntel der Bausumme für das in der Reichenauerstraße zwischen "Bellakhaus" und Landesmusikschule entstehende neue Probelokal aufbringen zu können. Auch das Kapellchen probte mit dem Nachwuchs des Katsdorfer Musikvereins für ein gemeinsames Konzert. Das bekannte Virus machte ihnen einen Strich durch die Rechnung. Die Veranstaltungen fanden nicht statt, die Kosten bleiben. Daher wenden wir uns an Sie, um uns bei unserem großem Projekt zu unterstützen.

Wir bieten dafür zwei Möglichkeiten an:

Einerseits freuen wir uns, wenn Sie Ihre heurige Weihnachtsspende der Stadtkapelle vermachen.

Andererseits haben Sie die Möglichkeit für eine Sesselpatenschaft um € 200.-. Als Dankeschön platzieren wir dauerhaft Ihren Namen auf einer Sessellehne im Probensaal des Probelokals.
Bei der Eröffnungsfeier oder anderen öffentlichen Anlässen können Sie „Ihren“ Sessel suchen und herausfinden, welcher Musikerin oder welchem Musiker er zukünftig als Sitzgelegenheit dient. Bei Interesse einfach den Betrag überweisen und als Zahlungsreferenz „Sesselpatenschaft“ + den gewünschten Namen angeben, welcher aufgedruckt werden soll. Für Fragen steht euch unser Obmann Paul Kralik gerne auch telefonisch unter 0676/814281419 zur Verfügung.

Die Spende oder die € 200.- für eine Sesselpatenschaft überweisen Sie bitte auf eine der nachstehenden Bankverbindungen:

Sparkasse OÖ Bank AG, IBAN: AT092032002300001944, BIC: ASPKAT2LXXX

Raiffeisenbank Region Gallneukirchen, IBAN: AT363411100000032433, BIC: RZOOAT2L111

Die Musiker*innen der Stadtkapelle und des Stadkapellchens freuen sich über jeden Beitrag.

Bitte unterstützen Sie uns bei unserem großen Projekt.